Metalclay & Shop




Es hat sich einiges verändert. Letztes Jahr habe ich meine KUNSThandWERKstatt in die Werkstatt bei meinem Elternhaus gezügelt und seit dem 1. Januar 2022 biete ich Euch nicht nur noch Kurse an. Jetzt könnt Ihr auch euer Arbeitsmaterial für die Schmuckgestaltung direkt bei mir an der Wiesentalstrasse 2 in Arbon beziehen oder online über meinen Shop.
metalclay.ch ist neu in Arbon Zuhause. Claudia Anliker stellt sich vor mit ihrem Angebot im Shop und den Kurse mit Art Clay und Glasfusing


    kleines ein mal eins.....

Metalclay: heist wörtlich übersetzt Metalton und umschreibt all die Variationen von metallhaltigem Ton. Nach dem brennen bei hohen Temperaturen wird das Material zu reinem Metall wie Silber, Bronze,
Kupfer, Gold, etc.   Dazu gehört...
SilverClay: dieser Ton besteht hauptsächlich aus Silberstaub, 
ist auch sehr bekannt unter den Namen Art Clay oder PMC. 
BronzeClay: dieser Ton besteht hauptsächlich aus Bronze und ist
nicht nur für Schmuck, sondern auch für grössere Objekte gut geeigent
CopperClay: dieser Ton besteht hauptsächlich aus Kupfer und ist
nichtnur für Schmuck, sondern auch für grössere Objekte gut geeigent

Das sind so die bekanntesten. Dazu gibt es noch ganz viele
verschiedene Variationen mit unterschiedlichen Eigenschaften.

Nach dem brennen kann das Material gehämmert, gesägt,
gebohrt und verlötet werden. Die gewohnte Metallarbeiten.

Speziell der Silber Schmuck wird mit dem Punzenstempel und der Veranwortlichkeitsmarke gestempelt, womit die Echtkeit Ihres Schmuckstückes bestätigt wird.


Kursinhalt:
​​​​​​​
- Grundtechniken und Gestaltung mit Silverclay
- Oberflächentetur und Strukturen erstellen
- Setzten von Zirkonien
- Umgang mit Spritzmasse
- Nachbearbeitung von gebranntem Silber
- Silberschmuck polieren und patinieren (schwärzen)
Kursbedingungen:
​​​​​​​
  • die Teilnehmerzahl ist beschränkt
  • Versicherung ist Sache des Teilnehmers