Meine Schmuckkurse

Meine Leidenschaft ist es, dieses Wissen in meinen Kursen weiterzugeben und individuell auf die einzelnen Teilnehmer einzugehen. Daher bevorzuge ich auch kleinere Gruppen.

Meine Kurse sind alle so aufgebaut, das keiner vom andern abhängig ist. Alle Kurse können als Anfänger besucht werden und jeder arbeitet in seinem eigenen Tempo.

Keine Regel ohne Ausnahme; einzig die Weiterbildungen ArtClay Level l &ll sind für schon erfahrene SilverClay Künstler, die Ihr Können vertiefen oder auch als Kursleiter weitergeben möchten.

Was ist SilverClay (ArtClay)

Es gibt SilverClay von verschiedenen Herstellern. Am bekanntesten ist wohl ArtClay, das ich auch die Kurse Art Clay Level l +ll verwende.

Silverclay ist eine weiche Masse aus Silberstaub, Bindemittel und Wasser. Diese weiche Masse kann man modellieren, prägen, auswallen und ausstechen. So hat man fast unbegrenzte Möglichkeiten sein Schmuckstück zu gestalten. Mit Perlen, Zirkonien und Edelsteinen kann man diesem auch noch ein Highlight setzten.

Nach dem Trocknen wird das fertige Schmuckstück bei ca. 800° gebrannt, wobei Bindemittel und Wasser verdampfen und ein Schmückstück aus 99,9% Silber zurück bleibt.

Der Schmuck kann jetzt auch noch gesägt, gebohrt und verlötet werden.

Zum Schluss noch gut polieren, zusammenstellen und fertig ist ihr persönliches Schmuckstück.

Ihr Schmuck wird mit dem Punzenstempel und der Veranwortlichkeitsmarke gestempelt, womit die Echtkeit Ihres Schmuckstückes bestätigt wird.

Gerne bringe ich Dir dieses Kunsthandwerk in einem meiner Kurse näher.

Neu zeige ich Dir in einem Kurs, wie du verschiedene Sachen löten kannst, oder bringe dir die Welt der Edelsteinperlen etwas näher.

Was heisst löten?

Das Löten ist ein Verfahren, bei dem Elemente miteinander verbunden werden.

Auch in der Schmuckherstellung wird diese Technik zum Herstellen feiner und filigraner Schmuckstücke angewendet. Bereits seit über 7000 Jahren ist das Löten bekannt und wurde schon in der Antike zur Herstellung von Schmuck- und Kultgegenständen als Verbindungstechnik eingesetzt.

Die bekannteste Löttechnik ist das Schmelzlöten, bei dem ein Lot für die Verbindung zwischen den Werkstoffen sorgt.

Das Lot ist eine Metalllegierung, die sich unter Temperaturzugabe leicht in einen flüssigen Zustand versetzen lässt. Erfolgreiches Löten kann der Schlüssel zu einer Fülle kreativer Möglichkeiten sein. Wer die Technik des Silberlötens einmal meistert, der kann mit einer Reihe verschiedener Methoden Schmuck löten. Unabhängig davon, welche Technik Sie bevorzugen, bleiben die Grundlagen eines sorgfältigen Lötens doch gleich.

Beim Silberlöten werden zwei Metallstücke unter Einsatz von Wärme dauerhaft miteinander verbunden.

In meinen Lötkursen lernen sie den Umgang mit Silberlotdraht und Lotpaste. Die Lotstellen werden dann geschliffen und poliert, damit keine Übergänge mehr sichtbar sind und das Schmuckstück in einem vollem Glanz brilliert.

Keinen passenden Termin dabei?

Ab 4 Personen können Sie einen Kurs nach Wunschdatum direkt bei mir buchen.

Silver Clay (ArtClay) - Abendkurs

Kursinhalt:

Grundtechniken und Gestaltung mit Silverclay

Oberflächentextur und Strukturen erstellen

Setzen von Zirkonien

Umgang mit Spritzmasse

Nachbearbeitung von gebranntem Silber

Silberschmuck polieren und patinieren (schwärzen)​​​​​​​

Polieren /fertigstellen

Dauer:   5  Lektionen

Kurskosten:  85.- inkl. Getränke

Material je nach Verbrauch

Teilnehmer:  4 -8 Personen

(ab 14 Jahren)

Anmeldung:  +41 79 739 58 41

oder Kontaktformular

Kurse 2024:

 

Di, 25.6. & 2.7.24

Do, 17. & 24.9.24

Di, 19. & 26.11.24

 

1. Abend von 19 - 22 Uhr

Schmuck herstellen

2. Abend von 19 - 20 Uhr

Polieren /fertigstellen

Silver Clay (ArtClay) - Tageskurs

Kursinhalt:

Grundtechniken und Gestaltung mit Silverclay

Oberflächentextur und Strukturen erstellen

Setzen von Zirkonien

Umgang mit Spritzmasse

Nachbearbeitung von gebranntem Silber

Silberschmuck polieren und patinieren (schwärzen)​​​​​​​

Polieren /fertigstellen

Dauer:  8 Lektionen

Kurskosten:   135.- inkl. Getränke und Verpflegung

Material je nach Verbrauch

Teilnehmer:  4 -8 Personen

(ab 14 Jahren)

Anmeldung:  +41 79 739 58 41

oder Kontaktformular

Kurse 2024:

 

So, 15. Sept. 24

Fr,   1. Nov. 24

Fr,  6. Dez. 24

 

jeweils von 9.00- ca. 16.00 Uhr

Silverclay-Anhänger mit Edelsteinperlen

Dieser Kurs ist auch mit Kindern geeignet.

Kursinhalt:

​​​​​​​In diesem Kurs gestaltest du ein oder zwei Silberanhänger mit Silverclay. In der Zeit, in der diese gebrannt werden, kannst du aus einer grossen Vielfalt von Edelsteinperlen deine Arm- oder Halskette zusammenstellen. Zum Schluss kommt dein gestalteter Silberanhänger dazu und deine Perlenkette wird geknüpft.

Dauer:  4 Lektionen

Kurskosten: 60.- exklusiv 

Material, je nach Verbrauch

(2 Ketten ab 50.-)

Teilnehmer:  4 -8 Personen

(ab 8 Jahren)

Anmeldung:  +41 79 739 58 41

oder Kontaktformular

Kurse 2024:

 

Mo, 6. Mai 24, 19.00-22.00 Uhr

Di, 3. Sept., 19.00-22.00 Uhr

Mi, 13. Nov. 24, 13.30-16.30 Uhr

Mi, 11. Dez. 24, 13.30-16.30 Uhr

Silverclay - Partnerkurs

Kursinhalt:

Euren eigenen Ehering oder Partnerring zu gestalten verbindet noch mehr als nur das Ja Wort.

Gemeinsam kreieren wir euren Traumring, den wir natürlich auch vergolden oder rosé vergolden können.

Zusammen erlebt  Ihr unvergessliche Stunden.  ​​​​​​​

Dauer: 4 Lektionen

für 2 Personen

Kurs: 200.-

exkl. Material ab 100.- 

Kurs individuell buchbar

Anmeldung:

+41 79 739 58 41​​​​​​​

Dieser Kurs wird nach Ihrem Wunschdatum durchgeführt

Silberringli löten

Kursinhalt:

Biegen und formen von Silberdraht 925

löten mit Silberlot

löten mit Lötpaste

Steinfassung auflöten

Edelsteine kalt fassen

Aus einer Vielfalt von einfachen und gemusterten Silberdrähten formst du deine feinen Silberringe aus Sterlingsilber, die wir dann zusammenlöten.

Wer möchte, kann sein Schmuckstück auch noch mit einem Edelstein verschönern.

Kurskosten:   

140.- exklusiv Material

Material je nach Verbrauch

(3 Ringli ca. 50.-)

Teilnehmer:

max.  4  Personen

Anmeldung: 

+41 79 739 58 41

Kurse 2024:

Do, 13. Juni 24, 13.30-17.30​​​​​​​ Uhr

Mo, 26.8.24, ausgebucht

Mi, 11. Sept. 24, 18.00-22.00 Uhr

Do, 21. Nov. 24, 18.00-22.00 Uhr

Art Clay Level l

Kursinhalt:

Grundmaterialien & Basistechniken

Oberflächen & Texturen

 Liniendekor, Umgang mit Spritzmasse

Hohlkörper herstellen

 verschieden Möglichkeiten zum Zirkonias setzen

Abdrücke von 2-Komponenten Silikon

 Art Clay Komponenten sicher verbinden

Trocknen & Brennen

Fertigstellen (patieren, matt oder glanz polieren)

Kurse 2024:

Fr/Sa, 20.+21. Sept. 24

jeweils von 9.00 - ca. 17.00 Uhr

Voraussetzung:

1-2 besuchte Silver Clay Kurse

Teilnehmer:

max.  4  Personen

Kursdauer:

12-15 Stunden

Kurskosten:

580.- inkl. Verpflegung & Zerifikat,

das Material wird nach Verbrauch verrechnet.

Anmeldung: 

+41 79 739 58 41

​​​​​​​Art Clay Level ll

Kursinhalt:

Gravieren und Bohren von Art Clay 

Fassung für einen Naturstein herstellen 

Art Clay und  Glas kombinieren

Keum Boo (Vergoldung mit Goldfolie) 

Poliertechniken

Antikes Finish (Patina)

Vernieten

arbeiten mit Art Clay Kupfer

Kurse 2024 

Fr/Sa,  11. + 12. Okt. 2024

Fr/Sa,  28. Feb. + 1. März 2025

Vorraussetzung: 

Art Clay Silver Level I

Teilnehmer:

max.  4  Personen

Kursdauer:

15-18 Stunden

Kurskosten:

690.- inkl. Verpflegung & Zerifikat,

das Material wird nach Verbrauch verrechnet.

Anmeldung: 

079 739 58 41​​​​​​​

oder online eintragen

Higher Diplom Art Clay

Nach 10 Jahren SilverClay-Erfahrungen sammeln habe ich das Art Clay Silver Higher Diploma        erfolgreich abgeschlossen und freue mich Ihnen die Kurse Art Clay Teacher Level I und Art Clay Teacher Level II anbieten zu können.

In dieser Ausbildung werden insgesammt 10 Projekte  in Einbezug aller Techniken erarbeitet. Diese Schmuckstücke werden bewertet und sie erhalten ein Zertifikat, das Sie formell berechtigt selber Kurse mit ArtClay zu erteilen.

Diese Ausbildung eignet sich auch alle Techniken kennen zu lernen und Ihre Kentnisse zu vertiefen.

​​​​​​​

Product added to wishlist
Product added to compare.